Das Leben ist kein Wunschkonzert

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Frage des Tages

Hallo zusammen, habe schon länger nix mehr von mir hören lassen, hat sich viel getan in den knapp letzten 1,5 Monaten...

Kennt Ihr eigentlich das Gefühl, dass ihr ganz dringend etwas haben wollt. Also keine materiellen Dinge, sondern bestimmte Situationen, Gefühle und der Gleichen? Z.B. ne tolle, gut aussehende Freundin, wo die eigenen Freunde neidisch sind, weil man so eine als seine Freundin hat? Oder gerne geniale zwischenmenschliche Beziehungen hätte und sich dann beides erfüllt, und man dann genau das hat, was man vorher haben wollte?
Und sich dann weiterhin solche Situationen / Dinge herbei sehnt, weil ihr euch vllt in dem Moment eingeengt fühlt, oder schon wieder gelangweilt, oder ists einfach nur rumspinnerei des Kopfes aus einem mir nicht bekannten Grund?

Ich weiß, irgendwie unverständlich. Ist Ähnlich wie bei kleinen Kindern, die was ein bestimmtes Spielzeug (heißt jetzt nicht, dass Frauen Spielzeug sind... ) haben wollen und wenn sie es dann haben, es scheiße finden und dann doch lieber das Gleiche in grün haben würden? So könnte man es eigentlich beschreiben. Ich hab das was ich mir wünsche, finds irgendwie naja, nciht wirklich doof, hätte das gleicher aber irgendwie in Grün.

Ja, seltsam ists mit mir. Komisch Komisch. Naja, hoffe euch gehts da nciht so und von daher wünsche ich euch einen beschaulichen Abend.
21.1.09 21:28


Edit zum letzten Eintrag:

Statt "Ich hasse dich", müsste es eigentlich heißen: "Ich hasse mich".

Schließlich bin ich für all den Scheiß verantwortlich und muss da nin mit zurecht kommen und damit Leben.

So, that's life...
8.12.08 20:25


Warum?

Bin ich nicht genug dadurch bestraft, dass ich alleine bin? Dass ich den Sommer alleine verbringen musste? Dass ich nun den Winter alleine verbringen muss? Dass ich keinen Weihnachtsmarkt besuche? Dass mir irgendwann auf dem Nachhauseweg von der Arbeit, während der Fahrt klar wird, dass ich heule? Dass ich einfach Fahre ohne irgendwas zu fühglen, ohne was zu denken? Ist es das, was willst? Willst du, dass ich keine Angstm eht habe mit 200 die Autobahn runter zu rasen, wo ich doch noch vor nem Jahr Angst hatte knapp 140 zu fahren? Willst du mir keine Freude gönnen, wenn ich abends weg gehe? Was soll der scheiß, dass Weihnachtsfest bzw Weinhnachtsmarkt ist und ich dort bin und seit Jahren kein scheiß Kirmesstand da war? und dieses Jahr ist einer da und es gibt Sachen dort zu "gewinnen", die man ihr auf dem Rummel einfach so, aus Freude, aus Liebe gekauft / geschenkt hat?Was willst du noch mehr von mir als hören, dass es mir leid tut, dass ich mich dafür hasse was ich gemacht habe? Warum gibt es Lieder beim Gutar Hero die jeder spielt und du so schön gefunden hast?
Warum spiele ich solche Lieder und merke dabei, wie mir die Tränen das Gesicht runterlaufen? Warum wollte ich die Lieder auf der gitarre lernen und du mir bei bringen und machst es nun nicht? Warum? Reicht es nicht aus, dass ich weiß, welche scheiße ich gemacht habe? Reicht es nciht aus, dass ich weiß, was du von mir denkst? Reicht es nicht aus, mich einmal am Tag fertig zu machen? Reicht es nicht aus, damit Leben zu müssen den rest meines Lebens wissen zu müssen, ohne dich Leben zu müssen? Reicht es nciht aus zu wissen, dass ich all die Sachen die ich für dich, mit dir geplant hatte, nie m,ehr umsetzen kann? Reicht das einfach nicht? Verdammtes Leben, was willst du von mir? Sags mir einfach, statt mich so zu quälen. Sags. SAG'S EINFACH. Ich hasse dich.
6.12.08 23:51


Hey, ich weiß wir haben zwar schon länger nichts mehr mit einander zu tun und Du willst nichts mehr von mir wissen und auch sonst hast du nichts mehr für mich übrig.

Auch habe ich all meine Sachen zurück, die ich noch bei Dir hatte.

Fast.

Was meinst du, wann kann ich mein Herz wieder haben?
2.12.08 22:22


Gähnende Leere

Wisst ihr, das Leben ist ein Arsch. Also finde ich persönlich. Aber viele finden ja auch, dass ich ein Arsch sei. Womit sie wohl recht haben, also warum drüber aufregen?

Da hockt man nun seit knapp 8 / 9 Monaten zu Hause rum, weil man seine Traumfrau vergrault hat für nix und wieder nix. Wisst ihr, ich hab bestimmt schon den ein oder anderen scheiß verursacht, der auch mit Schaden endetete. Meistens mit finanziellem Schadem für mich, also halb so wild. Manchmal mit "seelischem" Schaden für andere. Aber nur Leute die ich persönlich eh nicht leiden konnte und die mich auch nicht. Also wiederum: Was solls, alles halb so wild.

Naja, ist ja nicht so, als wenn ich nicht drüber weg kommen will. Oder will ichs garnicht? Vllt als persönliche Bestrafung mir gegenüber?! Mich selber irgendwie damit Leiden zu lassen, mit dem was ich getan habe, dass was ich mir und ihr alles verbaut habe. Vllt ist's das??
Und so schleppt mans dann mit sich rum und jede kleinste Kleinigkeit schießt weitere riesige Pfeile mitten in mein Herz. Und der kleine Mann in meinem Kopf schreit immer wieder "Du Vollidiot".

Auch wenn man (denkt) mal nen "guten" Tag erwischtzu haben, liest man Ahnunglos die Zeitung. Die best besuchten Weihnachtsmärkte... Während man gewisse Städte in dieser Liste sucht und sich fragt, warum diese und jene denn nicht dabei sind kommen 1000 kleine Pfeile geflogen, der Mann in meinem Kopf bekommt Schreikrampf.... Herzlichen Glückwunsch.
Lese ich halt ne andere Seite, anderes Thema... "Sänger von Band in Bühne eingebrochen bei Konzert in...."
Scheint ja en richtiger Glückstag zu sein. Kommt der nächste Pfeilangriff. Der Mann in meinem Kopf hat mittlerweile das Schreien aufgegeben. Hat ja eh keinen Sinn. Schlägt mittlerweile nur noch mit dem Hammer immer und immer wieder zu. Verdient hab ichs ja anscheinend.

Ja, und all die Sachen tragen irgendwie dazu bei, dass ich finde, dass dieses Jahr das wohl einsamste Jahr seit Jahren ist.
Hab den kompletten Sommer zu Hause rumgehockt. Den kompletten Herbst. Und werds diesen Winter auch machen. Ist ja nicht so, als wenn ich keine Freunde habe. Klar unternehme ich was mit denen, es macht zwar Spaß, aber was bringts mir, wenn mir sowieso jedes WE wieder irgendeine Kleinigkeit erinnert? Statt sich von nem Bier oder zwei berauschen zu lassen mal nicht zu Hämmern oder mal daneben zu schießen, werden die Pfeile nur noch zielgenauer und der Mann in meinem Kopf nur noch motivierter. Und so geben sowohl Pfeile als auch Mann das beste.
Ist ja nicht so, als wenn ich mich nicht ablenken wolle, aber es geht nicht. Hab auch von daher seit 6 Monaten keinen Urlaub genommen. Nicht, dass ich keinen mehr hätte, aber ich frag mich einfach nur, warum? Warum soll ich Urlaub nehmen? für wen? Für mich? Ich häng dann eh nur da Heim rum und mir fällt die Decke auf den Kopf. Leute mit denen ich was unternehmen könnte sind eh nicht da. Also gehe ich halt weiter zur Arbeit und sammel meinen Urlaub fleißig an. Vllt kommt ja irgendwann mal wieder die Zeit, an dem ich den dann doch noch nehmen möchte... Aber bis dahin gehe ich weiter arbeiten und höre mir so von den Kollegen noch die tollen Urlaubsstories an und lass mir auf diese Art und Weise direkt noch einen mitgeben bzw sorge dafür, dass der Mann in meinem Kopf nicht aufhört zu Hämmern und Schreien und auch bloß niemand vergisst Pfeile zu schießen.


Manchmal denke ich, dass ich vllt das interesse an anderen Frauen verloren habe... Jetzt nicht direkt, bin auch weiterhin der Typ, der diese oder jene Frau geil findet und so nen Krams, aber irgendwie der Gedanke an die "zwischenmenschlichen Beziehungen" fehlt. Ist weg, nicht da.
Auch gestern... Ob ich nicht lust hätte mir K "DVD zu gucken".... Hatte ich nicht. Warum? keine Ahnung. Was ich hab ich dann gemacht? Alleine TV geschaut und mich weiter mit Pfeilen beschießen und nem Hammer verhauen lassen.

Naja, mittlerweile weiß ich einfach nicht mehr, was ich mit der Zeit am WE anfangen soll. Ich bin so gut wie immer zwei Abende auf Tour, Samstags mittags Fußball gucken. Aber trotzdem. Die paar Stunden in denen ich dann alleine zu Hause bin kann ich unternehmen was ich will, mir fällt die Decke auf den Kopf. Beim Bücher lesen, beim TV schauen, beim Gamen am PC, immer wieder irgendwo was, was mich daran erinnert. Logisch, dass es dann nciht mehr weit ist, bis ich mir selber bestimmte Fragen stelle. Was macht sie grade. Mit wem? Hat sie nen neuen? Wenn ja, kann sie einfach so mit ihm dort spazieren gehen, wo sie mit mir war? Ich könnte das heute nciht. Mit würde das Herz zerbrechen, wenn ich alleine oder mit wem anderes da wäre, wo ich mit ihr war.

So schauts aus. Bald ist Weihnachten. Nächster Tiefpunkt.

Machts besser als ich.

DocZ
30.11.08 17:50


BfmV - Bullet for my Valentine / Weekend Stories # 6

Freitag abend. Phillips Halle. Düsseldorf. 3500 Kiddies und wir. 7 Leute die den altersdurchschnitt drastisch angehobenen haben. Eigentlich wie jeden Freitag, wenns mal wohin geht. Also nichts neues für uns.

Nach ner Stunde Zugfahrt und nem Sixpack später endlich da. In düsseldorf. Dann nochmal ne Stunde und 4 Bier später endlich da. Philipshalle. 45 min und 1,5 Liter Lemonbier (was wir von Kiddies geschenkt bekommen hatten, die diese sich maßlos überschätzt hatten) erst mal rein, Jacken abgeben und???? richtig. Bier.

Der Rest des Abends bestand dann nur aus Mussik und? Ja, ja, Bier.

BfmV muss ich ganz ehrlich sagen, fand ich ziemlich daneben. Irgendwie mal gar keine Stimmung aufgekommen, gar kein feeling vom gehfühl her... Null. Nada. Da hätte man auch zu jeder Dorfband gehen können, die im lokalen Kuhstall spielt und mehr Publikum anzieht und Frauen aus... und wo mehr Stimmung aufkommt.

Ich war zwar noch nicht auf vielen Konzerten, aber auf den beiden anderen wo ich war, konnte man es sich mal garnicht leisten, mitten drin en Bier holen zu gehen, oder gar mal schnell pinkeln.
Aber diesmal? Alles kein Problem, man hatte alle freiheiten dieser Welt. Seltsam Seltsam. Naja, das ganze kam einem mehr wie ne Schülerband in der Schuleigenen Turnhalle vor. Parkettboden, improvisierte Bühne, Vorhänge vor den Tribünen die nicht benutzt wurden. Irgendwie unprofessionell wirkend. aber ziemlich. Tut mir leid BfmV, aber noch nen Besuch werde ich mir wohl ersparen, auch wenn ich dieses Lied mal total genial finde.

So, das wars erstmal.

Auf wiedersehn.

DocZ
24.11.08 17:23


Das (Sonntags) Abendmahl

"Pizzeria "Wir liefern was Sie nicht bestellt haben", was kann ich für Sie tun?"

"Ja, wir würden gerne einmal Spaghetti Bolognese, einmal Lasagne und einen Salat Capriciossa bestelln."

Als Antwort kommt halt nur das obligatorische "drei sisch minuten".

Das war dann aber auch fast das einzige was gestimmt hat. Statt Lasagne wars dann ein zweites mal Spaghetti Bolognese und statt nen Salat mit Käse, Ei, Gruken, Tomaten gabs nen Salat mit Shrimps, Thunfisch, Tintenfisch.

Naja, kann ja mal passieren denkt man sich. Ja, mal. Aber nicht das dritte mal in Folge. Ja, einige denken sich nun "ja, das Leben ist nunmal keine Wunschklonzert." Ihr seit schon ein paar ganz schlaue, aber recht habt ihr alle male. Von daher wird da halt nix mehr bestellt. Für wen ist in Zukunft das Leben nun kein Wunschkonzert mehr? Eben. Geh ich halt wieder zur guten, deutschen Frittenbude. Naja, die gibts hier nicht mehr. Nur 25 verschiedene Griechen. Fritten sind Fritten, opder doch nicht?

Zurück zum eigentlichen Dilemma: Ich hab mir mal gedanken darüber gemacht, warum der Laden so scheiße geworden ist und vllt liegt es daran, dass keiner von deinen wirklich deutsch spricht. Oder wenn doch, es nciht versteht. Oder dass man Leute beschäftigt, die ein Studium angefangen haben, nach 5 Jahren merken "ey, das is ja nix für mich, mach ich automobilkaufmann, aber ausbildung halt." Oder das Chef der einzige ist, der knapp die 30 erreicht hat, die anderen sind alles nur Aushilfen. Ja, verdient man bestimmt gut die Kohle, die Frage ist nur für wie lange, wenn an nem abend so an die 10 -15 Leute mal locker flockig das falsche Essen bekommen.

Aber was dürber aufregen. ich hab schnauze voll. Einfach nicht mehr da bestellen. Aus die Maus.

Ich bin raus

DocZ

PS: Warum heißt das Essen "PizzA", der Laden wo man das dingen kaufen kann aber PizzEria?
24.11.08 17:03


Es tut mir leid Sandra

Irgendwann kommt für jeden der Tag
An dem man für alles bezahlt, dann stehn' wir da
Denken, wie schön es mal war
Bereuen unsere Fehler, hätten gern alles anders gemacht
Hätten all unsere Boshaftigkeiten niemals getan

Wir leben versteckt, wischen all unsere Spuren weg
Vor den anderen und vor uns selbst
Damit kein Mensch jemals sieht, wer wir in Wahrheit sind...

Wo ist der Ort für den ehrlichsten Kuss
Ich weiss, dass ich ihn für uns finden muss
Auf 'ner Strasse im Regen, auf 'nem Berg nah beim Mond
Oder kann man ihn nur vom Totenbett holen
Wo ist der Ort für einen ehrlichen Kuss
Den einzigen, den ich Dir noch geben muss...

All denen, die uns am nächsten steh'n, tun wir am liebsten weh
Und die Frage warum das so ist, bleibt unser Leben lang steh'n

Wann ist die Zeit für einen ehrlichen Kuss
Der all unsere Lügen auslöschen muss
Gib' mir die Zeit für einen ehrlichen Kuss
So wollen wir uns küssen, wenigstens am Schluss
Es wird ein Kuss sein, der alles verzeiht
Der alles vergibt und uns beide befreit
Du musst ihn mir schenken - ich bin zwar ein Dieb
Doch gestohlen ist er wertlos, und dann brauch ich ihn nicht
16.11.08 02:16


Luftpumpen = Luft pumpen? / Weekend Strories # 5

So meine liebe Leserschaft, da bin ich mal wieder. Der Tacho zeigt mir 02:20 und ich bin grade daheim nach einem eher durchwachsenen Abend, der mir wieder zu denken gebeben hat. Der erste Teil des Abends hat mir sehr gut gefallen. Privat vorsaufen und dann mal eben 60€ beim Fußballtippen gewonnen, was will man mehr?

Später dann in die Disco, extra dahin, wo junge Frauen rum laufen. Man(n) will ja nochmal eine abbekommen. Möglichst jung, unverbraucht, ohne Niveau und hübsch. Ich sag euch, da liefen ne Menge FRauen rum, die genau das Klischee erfüllt haben. Aber, ich bin trotzdem alleine nach Hause. Bin einfach noch nciht soweit, wieder so nen scheiß zu machen.
Nicht, dass es da keine Frauen gäbe... Wie schon einmal berchtet gäb es da ja Lisa R. und die ein oder andere nette, hübsche Frau.

Heute wieder mal eine von dieser Art gesehen. Die gute Maike. Sprcht mich eigentlich voll an, hat aber leider nen Freund. Und das ist mal voll die Luftpumpe. Irgendwie son Michelinmännchen-, Muskel Kater- und Anna Bolika -Verschnitt, oder die gute Maike nimmt die Sache mit dem blasen einfach zu genau...Und so sieht man dann aus wie ne Luftpumpe...

An solchen Tagen denk ich mir immer wieder nur, dass ich dringend auch solche Drogen benötige, die total häßliche Menschen einfach hübsch macht. Dann ständen meine Chancen auch mal wieder besser jemanden ab zu bekommen. Sowohl, dass ich dann für andere hübscher wäre, als auch, dass ich auf Frauen stehen würe, die garnicht mein Typ sind. Und so kommt dann eins zum anderen. Pfui....lieber nicht.

Ist ja nicht so, dass keine Frauen an mir interessiert wären. Ich glaub ich weiß da eine. Aber irgendwie... habt ihr schonmal ne Kuh gesehen und die geil gefunden? Seht ihr, ich auch nciht, von daher... Und dann wunder Frau sich noch, wenn man mir zu winkt und als Antwort en höfliches Lächeln geschenkt bekommt mit dem eleganten Mittelfinger als Zusatz. Und dann heißts, ich wär ein Arschloch? Könnt ihr das verstehen? ich nicht. Seh ich scheiße aus oder die, die Luftpumpe?

Eigentlich wärs ja u.a. die Party von L.R. gewesen, doch die war nicht da. Gab bestimmt stress mit dem Typen, der mal wieder nicht mit wollte... Solche Leute kenne ich. Ihr seitr Pfeifen. Ich war selber mal eine.
Was heißt das nun für mich, dass der Typ nicht mit war und ihr wahrscheinlich den Abend versaut hat? Nur positives für mich. Man(n) drängt Frau langsam von sich weg und "Zack!", ehe Man(n) sich versieht ists vorbei und ich bin der lachende Dritte und die Luftpumpe steht mit leeren Händen da.

Dann gibts doch immer wieder die "Klein-Instanbul-Fraktion" in jeder Disco. Unsere ausländischen Mitbürger mit noch weniger Charakter und Aussehen als ich. Und das heißt schon was... Was zum Teufgel macht ihr da/hier? Dumm rumstehen und Streit suchen? Seit ihr zu Hause unterdrückt worden, oder werdetz ihr es, oder warum geht ihr dann weg und macht jeden wegen der falschen Hemdfarbe, der falschen Frisur oder dem falschen Blick an? Ihr habt echt einen weg. Geht lieber wieder in eure Wohnung in den Asiblock und lasst euch von euren Vätern schlagen, das ist das was ihr verdient habt.

Falls nun einer meint ich sei irgendwie rechts oder so, den muss ich leider enttäuschen. Ich habe nicht gegen ausländer. Zwei meiner besten Freunde sind welche und wir verstehen uns blendend. Ich find es einfach nur asi, dass sich gewisse Randgruppen immer wieder solchen scheiß rausnehmen müssen. Versteht mich nun nicht falsch. Die Klein-Istanbul-Gruppe ist da nciht alleine. Es gibt genau so eine Klein-Ruski-Gruppe und klein-Nazi-Gruppe. Alle drei Gruppen sind total daneben und haben im Kopf noch mehr einen weg als ich. Und wie gesagt, dass heißt schon was.
Und für alle sochen Gruppen gillt: Geht in eure Dreckswohnung zurück und lasst euch von euren Eltern weiter verprügeln, ihr habt es verdient.

So, dass wars fast von mir. Nun gibts nur noch schnell was am Rande zum letzten WE: Wer seiner Ex Ex SMS schreiben kann und mal wegen Ficken nachfragt, der muss auch damit leben können, dass am nächsten Tag ne Menge Leute anrufen und was von einem Wollen, wobei leider die Ex Ex nicht dabei war und auch nciht ficken wollte. Was die anderen mir nicht bekannten Nummern wollten, kann ich leider nicht sagen, das ich ein Feigling bin und nicht abgenommen habe. Weil: Spaß muss sein

So, dann schlaft gut lernt eure Frauen zu schätzen, weil ihr sonst wisst ihr erst hinterher wie viel Wert sie euch waren, doch dann ists leider zu spät.

euer DocZ
15.11.08 02:45


Weekend Stories #4 - I Love Sandra

So meine Freunde der Sonne, nun ists wieder so weit. Direkt die wichtigste Frage vorn Weg: Wie geht es euch?! Ich kann mich mich nicht beklagen. Es steppt momentan der Bär hier, bze er hat es bis eben, Es war, sagen wir, der geilste Abend seit langem. Das Bier hat zwar scheiße gechmeckt, die Frauen wollten nichts von mir, aber es war mal total geil. Danke D. und T., dass ihr Penner schon um 2 abgehaueen seit, ihr Lutscher :-) Lasstr euch was gesagt sein, ihr habt echt was verpasst. und wir (der Bumsen und Ich) waren fast die letzten. Wir haben ale in ide Tasche gesteckt und sogar Bier für euch gezapft. Seit dem habe ich voll die sexy Spülhände... Wer mal fühlen will, meldet sich dann per Mail oder PM bei mir. :-) Wisst Ihr, ich hab über viles nachdenken können und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass ich die Dame on gestern Abend noch immer sehr sehr liebe und ich immer noch die gleichen Gedanken hege, aber es nichts bringt. Ich habs damals versaut und muss heute drunter leiden, Ihr könnt nichts dafür. Ich bins alleine Schuld. Ich muss den Rest meines verkackten Lebens damit Leben. Wisst ihr was? Scheiß auf Erfurt, Sömmerda, Straußfurt, Wuppertal. Natürlich gibt es nichts mehr auf der Welt was ich mir wünschen würde, als dich, meine geliebte Sandra wieder zurüch haben wollen würde. Ich liebe dich heute, auch sechs Monate später, no9ch mindestens genau so viel wie damals. Auch wenn ich zu 99% ein Träumer bin und eh in meinem gantzen Leben nichts erreichen werde und immer an dich denke, bitte verzeih mir. Wißt du, du warst, bist die Frau meines Lebens. Ich liebe dich so sehr. Es tut mir so schrecklich leid. Beim gedanken daran, dass ich nicht mehr der Typ deines herzens bin,. bricht mir meines in zwei. Beim gedanken daran hört es einfach auf zu schlagen und tut nur noch unentesetzlich weh. Es sticht und brennt und tut so verdammt weh. Weißt du, ich wr nun die letzten zwei Jahre mit dir auf diesem GB und noch nie, auch vorher nie, habe ich mich nie so einsam gefühlt.
Es tut mir so verdammt schrecklich leid. Ich libe dich heute noch, ich lieber die Stadt n der du wohnst, die Stadt aus der du kommst, alles an dir, von dir, mit dir, einfach alles. Ich weiß, dich interessiert nicht, wenn die Tränen in dne Augen habe und ich einfac h nicht mehr kann. Ich kann nicht mehr wegen dir. Ich bin fertig. Ich bin am Ende. Ich bin ein Wrack. Das was mich dazu macht, ist der Gedanke, dass ich weiß, das ich nie nie wieder eine Chance bei dir haben werde. Du wrst die Frau meines lebens. Ich liebe dich so sehr, geliebte Sandra Ich liebe dich und ich werde dic nie aus meinem Herzen streichen. Auch wenn nun einige unter euch sagen, dass das eh nichts bringt und ich mich nur noch tiefer in die scheiße reite...
Wisst ihr, was solls?! Was habe ich zu verlieren? Die Frau meines Lebens ist für immer davon und ich lidbe sie über alles, habe ich es ihr nicht gezeigt, und steh nun alleine da. Scheiß auf Lisa ReWe oder sonstige Frauen. Mein Leben hat einfach keinen Sinn mehr. Es bringt nichts, alles vorbei.

Sogar so vorbei, dass ich mich bei meiner Ex Ex gemeldet habe... Einfach mal, vllt geht da ja was, einfach mal so für zwischen durch oder vllr auch für mehr... Oder einfach nur mal ficken :-) Oder auch zweimal...
Ja, ich kenn euch. Ich sehe euch grade mit einem scheiß mitleidigem Lächelm im Gesicht, dass ihr wünscht, dass ich auch nochmal zum Zug komme.... Ich weiß, ich wüsch mirs auch, aber ich hab, auch 3wenn ihrs laubt oder nicht, einfach ken Interesse an Frauen, kein Interesse n einer BEziehung... Ich weiß nciht, wo das Enden soll, aber was solls?! Das Leben ist halt keine Wunschkonzert... Ich liebe dich Sandra. Bitte gibr mir noch eine einzige Chance, ich werde dich nie nie wieder nettäuschen, Es tut mir so verdammt leid. Ich kann einfach nicht mehr.

Für Heike:
Auch wenn du aus i9rgendnem Grund böse auf mich bist: Mir doch scheiß egal. wenns so sein sollte, dann sags wenigstens. Ich bin dir schon nicht böse. Nicht mehr. Wieso solltle ich auch eigentlich?!

DocZ
9.11.08 05:15


Weekend Stories #3 - Häßlich saufen

allo liebe Freunde,

da bin ich grade zu Hause und um sicher zu gehen, dass ich diese Nacht nicht mein schönes Bett saber oder Kotze, habe ich das grade im Bad vorgeholt. Ich weiß, viele von euch Weicheiern halten da nix von, aber ich scheiß drauf. Wer interessiert sich für euch?! Eben, keiner.

Was ich vornr Weg werden muss ist ne Story über ne Freundin von nem Freund. Ich wei nicht, wie das bei Frauen ist, aber ihr Männer unter euch, kennt bestimmt alle das "schön saufen". Viele Frauen unter euch meinen nun, dass das nicht funktioniert. Aber glaubt, mir es funktiniert. Damals. An dem Abend an dem meine Ex Ex mit mirt schluss gemacht hat, habe ich mir eine junge Dame sowas von schön gesoffen, dass war sogar nicht mal mehr feierlich. Aber Leute, glaubt mir, es geht.

nun aber zurück zu der Freundin von nem Freund: Habt ihr euch schonmal jemanden häßlich geosffen? Ich weiß, ich weret nun alle lachen, aber ich bin der Meinung das geht. Jedes Wochendende, wenn ich trinke und die Dabei ist, werde ich in meiner Meinung bestätigt. Ich persönlich finds komisch, weil so (im nüchternen Zustand) sieht die ale sehr sehr hübsch aus. Was ist alos Los mit mir? Vllt hat einer von euch Pfeifen eine Idee.

Danke fürs lesen und noch eine schöne besoffene Nacht:

DocZ
8.11.08 04:07


Für Heike

Hi Heike,

hatte dir diesen Abend mal geschieben, aber irgendwie kam die SMS nciht durch. HZoffe doch nicht, dass du ne neue Nummer hast und mir nichts davon itgeteilt hast. Dann wäre ich böse

Ich weiß, du hälts nicht vom vorsetzlichen Kotzen, aber es ging einfac nicht anders. Bitte versteh mich. Du bist ne nette.

vbis die Tage mal.

DocZ
8.11.08 04:05


Weekend Stories #2 - Lisa ReWe

Direkt noch was hinterher:

So wie grade eben erfahren, habe ich eh keine Chance mehr bei meiner Ex. Es ist zwar hart, aber das leben ist nunmal kein Wunschkonzert, es gibt ja noch andere Frauen auf dieser Welt. Ist jetzt nicht so, dass ich finde, direkt ne neue Beziehung haben zu können, ich weiß, dass das nicht geht, aber ich weiß, dass es die ein ander ander Frau gibt, die ich sehr sehr attraktiv finde. Da gibts zum einen U. aus B. Aber leider meldet sich diese shöne Frau nicht bei mir. Ich dneke ich bin zu häßlich und falle deshalb durch ihr Beuteraster...
Aber was solls. Es gibt ja noch Lisa ReWe...
Wisst Ihr, in meinen Augen einfach eine Traumfrau. Ihr aussehen haut mich einfach um. Es macht mich (fast) sprachlos. Sie arbeitet hier im örtlichen ReWe an der Kasse, dieverse Abende in der Woche. Was der Herr (meine Wenigkeit) weiß ist, dass Sie nen Freund hat. Wisst ihr, ich finde das kleine sexy Fräulein schon nun etwa länger interessant, un man sieht die Dame auch schonmal öfters, wenn man abends weg ist.
Nur, was bitte ist das für ein Freund, der zu 99% nicht mit ihr weg geht? Was geht in solche Leuten Ihren Kopf vor? Ihr habt doch alle einen Weg! Wisst ihr, wo ich damals noch mit meiner gelibtens Sandra zusammen war, ich hab immer dafür gesorgt, dass Sie das machen konnte worauf sie lust hatte. Mit mir oder ohne mich. Wollte sie weggehen, bin ich mal mehr, mal weniger Murred mitgegangen, aber ich habe es nie bereut. NIe im Leben. Es war mir eine Ehre diese Zeit mit Ihr verbringen zu dürfen.
Aber egal. Zurück zu Lisa ReWe...
Wie gesagt, sie hat nen Freund, auch schon was läger, aber, nun stellt euch vor, seit nem halben Jahr war der Spinner das ersrtmal mir ihr und ihren Freundinnen weg. Was geht das nur in dir vor du Vollpfosten, du Pfeife?! Hmm? du hast doch einen Weg. Total daneben. Warum bist Du nie bei Ihr zu Hause du Wichei, dann wüsstest du, dass Sie seit knapp 5 Monaten 2 Kirmesrosen zu Hause vor dem TV liegen hat und nicht wegräumt. Ist schon peinlich oder? nie bei seiner FReundin zu ssein und zu wissen was da abgeht? Du bist ein noch grrößerer Lutscher als ich und das heißt schon was. So eine Freudin hast du nicht verdient du kleiner dummer Penner. Aber hauptsache eifersüchtig werden, wenn Sie sich mal mit jemandem bekannten unterhält?! Aber bloß nicht mal was mit ihr bei ihr unternehmehen und vllt feststellen, dass du ne absolute Flachpfeife bist. Ich gönne dir vom ganzen Herzen, dass du Sie bald los bist du blöder Hurensohn.

DocZ
8.11.08 04:03


Weekend Stories #1 - Knochen brechen!

Hallo meine zusammen,

seit ca. 6 Monaten bin ich nun Single. Glücklich?! frag ihr euch nun. Ich kann euch diese Frage direkt beantworten: Nein! Wisst ihr, ich liebe die Frau von damals noch immer noch so sehr, wie nichts anderes auf dieser Welt. Ich würde alles für S. tun. Doch leider ists nun zu spät- und wofür das alles? Für ne kleine Olle, die nicht mal Witze auf Ihre größe klarkommt und sofort allen den Krieg erklärt, der nur das geringste in dieser Art und Weise zu sagen hat. Weißt du was K., du kannst mich mal sowas vom a.A.l. du bist total daneben. U.a für dich hab ich die Frau meines Lebesn einfach allein gelassen. Ich liebe diese Frau heute noch so sehr, wie damals, auch wenn ihr dir das nie zeigen konnte. Es tut mir so schrecklich Leid. Ich liebe dich über alles.

Und wenn ich dich irgenwann mal wiedresehen sollte und ich sehe, dass so ein verdammter Penner oder anderer Asi dich anfasst, macht euch auf was gefasst. Ich werde euch alle Knochen brechen mit dene ihr S. berührt habt. Wenn ihr pech habt noch einige mehr. Ich werde euch fertig machen, ich kleinen kranken Pisser. Glaubt nicht, dass ihr jemals die Chance habt S glücklich zu machen. Ihr schafft es nicht und werdet es nie schaffen .Ihr seit solche kleinen verkackten Penner. Ich weiß, ich habs damals auch nciht wirklich geschafft, aber ich war wenigstens nah dran. Vllt mehr, vllt weniger. Also, passt blß auf, wo ihr euch Penner mit der rum treibt, habt immer ein schlechtes Gewissen! Ich krieg euch. Ich seit dran ihr scheiß Penner.
8.11.08 03:48


Futurama = Futurdrama?

Ich denke, ihr kennt all die Simpsons. Ein genialer gelber Geniestreich der sich bis in die heutige Zeit zieht und viele von uns mehr oder weniger glücklich macht.

Aber obacht! Neben dieser genialen Erfindung, gibt es meiner Meinung eine ebenso geniale, in meinen Augen vllt noch bessere Sendung. Die ein oder anderen unter euch, werden diese Sendung bestimmt kennen. Die Rede ist von:


Eine absolute kultige Sendung mit Suchpotenzial. Total genial, kann ich einfach nur weiter empfehlen. Leider wurde die Sendung nach der fünften Staffel abgesetzt. Auf Grund mangelnder Einschaltquoten. Aber wer wundert sich darüber, dass abends gegen 11, 12 uhr auch mal der durchschnitts Ami pennen geht und sich nicht weiter mit TV schaun und anderen Gesundheitsfördernden Dingen beschäftigt? VOn euch intelektuellen wahrscheinlich keiner, doch leider sind wir nicht der FOX-VOrstand oder die FOX-Programmdirektion, sondern einfach nur der dumme deutsche durchschnittsbürger. Zumindest ihr, ich nicht.
Aber zurück zum Thema...
Der gute Sender COmedy Central kam auf die gloreiche Idee, die alten Staffeln nocheinmal laufen zu lasse, zu einer besseren Sendezeit. Und siehe da? Die Sache lief sehr erfolgreich, so dass man sich dazu entschlossen hat, das ganze noch mit vier weiteren Direct-to-DVD-Filmes fortzusetzen.

Angefangen hat der Spaß dann mit "Benders Big Score".

Absolut genial, wenn auch immer wieder mal sehr verwirrend das ganze. Grade über die volle Länge von 90 Minuten, aber dennoch ein gelungen Fortsetzung der guten alten Futurama Staffeln. Kann ich nur empfehlen.

Der zweite film hört auf den Namen "Die Ära des Tentakels".

Hört sich interessant an, nicht war? Aber ich glaub das wars dann auch schon. Als eingefleischter Futrama-Fan bin ich schon etwas enttäuscht über diese Fortsetzung.
Zuviel Liebe und unrealistisches Zeugs. Klar, denkt man sich nun "die ganze Sendung ist unrealistisch". Doch auf eine gewisse Art und weise ist dieses unrealistische wieder so realistisch, dass es durchaus im Jahre 3000 möglich sein könnte.
Aber diesmal?! Menschen bewegen sich im Weltraum ohne Raumanzug. der gute alte Kiff geht drauf... und Achtung, wie es der Film halt so will, kommt er auch zu einem späteren Zeitounkt genesen völlig zurück.

Wo drum gehts eigentlich in dem ganzen Film:
Tntakelmonster aus Paralleluniversum fängt ein Verhältnis dem eigentlichen Universum, bzw deren Bewohnerns an. Und ab da ist der ganze Film nur noch voller Liebe und Liebe und Liebe. Hatte ich Liebe schon erwähnt?

Trotzdem, sollte man sich den Film als Futurama-Fan durchaus angucken, da die genialen Witze nicht gelitten haben, im Gegesatz zur Story.

Ein weiterer negativer Aspekt sind die Stimmen der Charaktere. Während sich bei der Crew nichts getan hat, haben viele andere Nebechraktere andere Stimmen bekommen. Nicht das dies verwerflich wäre, jedoch sind es Solche, die eigentlich in jeder Folge, oder jeder zweiten Folge immer wieder auftauchen und eine mehr oder weniger wichtige Rolle spielen. Wie z.B. Zapp Branigan. Grade bei solchen Cahrakteen sollte es doch möglich sein, den eigentlich Sprecher wieder zu bekommen, oder etwa nicht? Ist ja jetzt nicht so, dass die Typen für diese Rollen ein vermögen bekommen. Außerdem werden sowieso 95% der Figuren von grade mal 5-7 Sprechern imitiert. Wenn also der Sprecher der gleiche bleibt, warum wirds dann ne anderen Stimme?

Fragen über Fragen. vllt kann die Sendung mit der Maus uns da ja weiterhelfen. Ich werde mal ein Schreiben aufsetzen und es Ihr zukommen lassen. Von daher in den nächsten Wochen immer schön Sonntags morgens 11.30 Uhr ARD gucken.

Bis dahin und darüber hinaus warten wir, oder auch nur ich auf den nächsten Teil des Futuramaweltalls mit großer Spannung.

Bis die Tage und wie Bender nun zu sagen Pflegte:
"Leckt mich doch alle an meinem glänzenden Metallarsch!"

DocZ
4.11.08 18:52


WHO IS... [Update]

...Ypsilanti , Pauli?

So Freunde der Sonne....

Mittlerweile könnte man ja auch statt "WHO IS..." "WHO WAS..." fragen.

Weil die nächste der drei "gloreichen" Damen hat die Segel streichen müssen und treibt nun auf ihrer kaputten Selbstüberschätzung dem Untergang entgegen wie Kate Winslett in Titanic auf einem Holzfetzen dem erfrieren...
Gut, der aufmerksame Leser unter euch wird naütrlich jetzt sofort festgestellt haben, dass Miss Winslettt ja garnicht erforeren ist und nun ja auch die "Gefahr" besteht, dass Frau Ypsilanti in alter Stärke wiederkehrt.

Tja Liebe Leser und Leserinen, in diesem Punkt muss ich euch leider herzlichst enttäuschen, denn an dieser Stelle wird der Unterschied zwischen realität und Hollywood deutlich.

Das echte Leben ist hart und grausam, einmal verschwunden bleibt man zu 99,9% in der Senke. Beim Film sieht das schon ganz anders auch. Selbst der Film- / Serientod macht vor einer Wiederauferstehung keinen halt.

Und aus diesem Grund: Es war mehr oder weniger schön ihre Bekanntschaft gemacht zu haben, Frau Y.

Viel Spaß als Hausfrauendasein und alles gute für die Zukunft. Bitte gehen Sie wieder dahin, wo Sie hergekommen sind:

Euer
DocZ
4.11.08 18:22


WHO IS...

Pauli, Ypsilanti, Palin?

Weiß einer von euch, was dies drei Frauen gemeinsam haben?
Genau.
Alle drei leiden an absoluter Selbstüberschätzung.

Und eine von den Dreien hat noch die ausgezeichnete Gabe in jedes nur erdenkliche Fettnäpfchen zu treten, dass man sich vorstellen kann...

Vorne weg. Zwei von ihnen wollten mal zeigen was sie drauf haben. Eine davon ist wieder dahin zurückgekehrt wo sie herkam. In die niederungen der Politik. Die zweite versucht sich noch mit aller letzten Kräften über Wasser zu halten und nicht genau so abzusaufen wie ihre Bayrische Artgenossin. Die dritte im Bunde will Vizepräsidentin der USA werden.
Dumm nur, dass täglich diverse neue lustige oder eher unlustige Stories über diese Dame auftauchen.

Eine Dame, die eine solche Postion bekleiden will, sich selber für 125.000$ einkleidet, fabriziert Dinge, die sich der normal sterbliche unter uns nicht im Leben leisten dürfte, und kommt mehr oder weniger ungeschoren davon.

Auch würde keiner von uns darauf reinfallen, wenn uns der Präsident von Frankreich anrufen würde, oder? Seht ihr. ;-) Aber gewisse Leute glauben so sehr an sich, dass es völlig ausgeschlossen ist, Opfer eines üblen Streiches zu werden.
Dummheit die bestraft werden muss, bzw noch bestraft wird.

Ist jetzt nicht so, dass ich keine Ahnung von so nem Kram habe, aber habt ihr schonmal was über Obamas Vize gehört? Wieviele von euch kennen den Namen ohne vorher nach zu gucken? Wisst ihr was ich meine?
Diese Frau steht sowas von im Vordergrund als Vizepräsidentin. Wer ist der Vize von Bush? Wer war der von Clinton? Kaum einer weiß es.

Und von daher kann man nur Hoffen, dass diese Dame, genau wie die anderen beiden wieder in der Senke verschwindet und mit ihrer absoluten Selbstüberschätzung nicht den Platz für wirklich wichtige Nachrichten in den Tageszeitungen verschwendet.

Tja meine lieben angesprochenen Damen der Politik:
Das Leben ist kein Wunschkonzert.

PS: Unsere allseits beliebte Kanzlerin Merkel: Kann sich einer von euch daran erinnern, das die vor ihrer Amtszeit negativ, großspurig oder sonstig aufgefallen ist? Ich mich persönlich nicht. Was lernen wir daraus?
Lieber leise und sachte kommen und dann was großes werden, anstatt daher gewirbelt zu kommen um dann wieder im Nichts zu versinken.

Vielen Dank fürs Lesen.

Eurer DocZ
2.11.08 21:13


Formel 1 Finale

Hallo zusammen,

da bin ich mal wieder. Hoffe alle Motorsportfreunde unter euch haben grade das Formel 1 Finale gesehen. Ich habs geguckt und muss sagen, dass die letzten Runden der absolute Hammer waren. Leider hat der ganze Spaß nicht so geendet wie ichs gerne gehabt hätte und viele von euch wahrscheinlich auch nicht. Leider hat Hamilton gewonnen. In des spannenstend Runde im ganzen F1 Jahr. Noch packender als die letzten Runden in Spa.

Ja, ich war kurz vor dem ausflippen als der gute Vettel den einzigen Fahrfehler dieses Rennens vom Hamilton eiskalt ausgenutzt hat und ihn eigentlich so aus allen WM-Träumen gerissen hat und alle Ferraristi zu spontanen Jubelschreiben und - orgien geleitet hat. Doch leider zu Früh gefreut. Da war noch ein gewisser Timo Glock, der leider auf Slicks über die nasse Piste von Brasilien kurvte. Leider viel zu langsam in der letzten Kurve. Und so wurden dann alle Roten wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und ein absolut naiver, viel zu sehr von sich überzeugter, arroganter besserwisser jüngster F1-Weltmeister aller Zeiten.

Auch wenn ich den Kerl nicht mag, muss man schon gestehen, dass es verdient ist. Weil wer am Ende vorne / oben steht, steht da nunmal zu recht.

Außerdem haben die Roten eigentlich mehr oder weniger alles weggeschmissen. Im Laufe der Saison immer wieder hier und da viele kleine oder auch große Fehler. Erinnern wir uns an das Rennen in Silverstone. Am Anfang der Saison hat der Masse mehr Pirouetten gedreht als alle Läufer und Läuferinnen bei diversen Eiskunstlaufweltmeisterschaften zusammen.
Oder erinnern wir uns an das Rennen in Singapur. Naja, wäre man Audi gewesen wäre die neuartige Ampelanlage vllt sinnvoll gewesen. Getru dem Motto: Vorsprung durch Technik. Naja, leider war man in dem Falle wohl nicht Audi und der gute Felipe Massa stand mal geschlagene 30 Sekunden mit dem Tankschlauch am Auto an der Boxenausfahrt. Das er nicht weiter gefahren ist, muss man ihm hoch anrechnen.

Die ein oder andere Dame unter euch... naja, lassen wir das. Ist en anderes Thema. Aber nur ums nochmal zu verdeutlichen: Ohne Worte

So, zurück zum eigentlichen Thema. Hat leider nicht gereicht für Ferrari dieses Jahr. Durch ein bissel Pech und viel eigenes Unvermögen. Warten wir nächstes Jahr ab. Denke, dass die Sache dann wieder ganz anders aus sieht.
Raikkönen wird wieder mit alten Kräften durchstarten, Massa ist dieses Jahr um einiges gereift, der weiß seine rennfahrerischen Qualitäten noch besser ein zu schätzen und ich denke das der gute alte Alonso auch wieder ein Wort mit redet. Und halt der Titelverteidiger halt.

Wünschen wir uns mal, dass es ihm nächstes Jahr so ergeht wie dem Raikkönen dieses Jahr. Aber wie gesagt: Das Leben ist kein Wunschkonzert. Warten wir ab und sehen weiter.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit,

DocZ
2.11.08 20:41


Das Leben ist kein Wunschkonzert

Hallo zusammen.

Das ist dann wohl mein erster Blog und ich war des öfteren kurz davor mal einen Blog an zu fangen, aber habs irgendwie nie zu stande gebracht. So, nun ists dann wohl soweit. Alles muss raus. Absoluter Sommerschlussverkauf.

Wie der Name des Blogs "dlikw" sagt, nennt sich der ganze Spaß: Das Leben ist kein Wunschkonzert". Warum dieser Name, werden sich jetzt vllt einige unter euch fragen, anderen auch wohl eher nicht. Aber egal, ich werds euch trotzdem erklären.

Wisst ihr, ich bin eigentlich eher der lockere Typ, dem so ziemlich vieles scheiß egal ist, dem man auch mal gut nen Spruch, oder für die Frauen unter euch, ne Absage mit derben Worten geben kann. Meine Meinung dazu: Das Leben ist kein Wunschkonzert. Scheiß drauf, aber wundert euch (ihr Frauen) nicht, wenn mal irgendwann en Typ ankommt und euch sagt, wo der Hase langläuft. Heult nicht, weil ihr "verletzt" seit. So ein Schwachsinn. Wer Männer abblitzen lassen kann, muss auch in der Lage sein dumme Sprüche ein zu stecken. Wenn nicht, tut ihr mir leid. Wie gesagt: dlikw! Ja, wie ihr sicherlich mitbekommen habt, hege ich vllt. eine gewisse Abneingung gegen Frauen. Heißt nicht, dass ich schwul bin, ich liebe Frauen. Aber es Kotzt ich immer wieder das verhalten dieser an. Aber dazu vllt später einmal mehr.

Was werdet ihr in meinem Block erfahren?:
So ziemlich alles, was mir grade auf dem Herzen liegt. Größtenteils wirds was mit dem Saufen, Frauen und Herzschmerz zu tun haben. Auch an die Kerle unter euch, lasst euch nicht von den Wörtern Herzschmerz und Frauen lumpen, gibt bestimmt viele interessante Sachen zum Lesen... Denke nicht, dass es viel geheule gibt, sondern einfach mal Klartext an die Frauenwelt und Emanzipationsbewegung unter euch "altklugen" Nu...n.

So, denke das war es fürs erste für mich und für euch. Denke, dass ich nun genug erklärt habe, was hier so abgehen wird. Hoffe ihr seit immer aufmerksam dabei und lest meinen scheiß möglichst reichlich.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit:

DocZ
1.11.08 03:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung